Seminare / Fachinfo

TECHLENS Katalog 2017

hier erhalten Sie unseren neuen Katalog zum download:
Produktkatalog 2017

Seminare

Zu verschiedenen Themen aus der Kontaktlinsenanpassung bieten wir regelmäßig Seminare zu unterschiedlichen Themen.

Um Ihnen einen optimalen Nutzen zu gewähren, führen wir diese nur in kleinen Gruppen durch. Sie werden praxisnah von erfahrenen Kontaktlinsenanpassern geleitet. Bei Interesse führen wir auch gerne Fortbildungsveranstaltungen in Ihrem Betrieb vor Ort durch. Sprechen Sie mit uns.


Myopiekorrektion mit moderner Orthokeratologie:

Orthokeratologie als Alternative zur refraktiven Chirurgie findet ein zunehmendes Interesse. Was ist und wie funktioniert moderne Orthokeratologie, wie sind derartige Linsen aufgebaut, wie werden die Parameter bestimmt und die Linsen zum Tragen während des Schlafes angepasst. Wann sind Kontrollen durchzuführen und was muss dabei besonders beachtet werden. Wer kommt dafür in Frage, wie selektiere ich und wie gehe ich mit dem Kunden um. Was mache ich bei Problemen bei der Anpassung. Preisgestaltung, Kundenmanagement und Werbung runden dieses Seminar ab.

Der Ablauf und die Hornhautveränderungen bei einer Anpassung wird praxisgerecht an Fallbeispielen mit der „sleep&see“ Ortho-K Linse von TECH-LENS durchgeführt. Kenntnisse in der Anpassung formstabiler Linsen werden für dieses intensive Tagesseminar vorausgesetzt. 12 Jahre Erfahrung in der Anpassung von Ortho-K Linsen fließen in des Seminar mit ein. Die Teilnahme an diesem Seminar ist Grundlage für die Anpassung der „sleep & see“ ORTHO-K Linse von TECH-LENS.

Um einen optimalen Nutzen zu erzielen und um auf Fragen intensiv eingehen zu können, wird das Seminar in einer kleinen Gruppe mit max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Dauer 9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr.

 

Presbyopieversorgung mit Kontaktlinsen:

44% der deutschen Bevölkerung ist älter als 45 Jahre. Das Potenzial, welches mit Mehrstärkenkontaktlinsen ausgerüstet werden kann, ist also enorm. Dieses Seminar zeigt zunächst die unterschiedlichen Möglichkeiten auf, Presbyopie mit Linsen zu korrigieren. .
Schwerpunkt ist die Kommunikation mit Presbyopen. Es gilt genau die Sehanforderungen des Kunden zu erkennen und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Wie kann man im Vorfeld einer Anpassung schon erkennen, ob diese erfolgreich sein wird. Dazu werden viele Hilfestellungen aufgezeigt. Ziel des Seminars ist es, die Anpassungen zügig und erfolgreich für den Anpasser und den Fehlsichtigen zu gestalten.

Kenntnisse in der Anpassung formstabiler und weicher Linsen werden für diese Seminar vorausgesetzt.

Um einen optimalen Nutzen zu erzielen und um auf Fragen intensiv eingehen zu können, wird das Seminar in einer kleinen Gruppe mit max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Dauer 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr.


Einfacher und sicherer Einstieg in die Kontaktlinsenanpassung:

Es sind keine Vorkenntnisse in der Kontaktlinsenanpassung erforderlich, optisches Grundwissen erwünscht

Seminarinhalte Teil 1:

  • Ansprache und Beratung von künftigen Kontaktlinsenträgern
  • Ausführliche Erläuterung von theoretischem Grundwissen
  • Kompletter theoretischer Ablauf einer Anpassung formstabiler und weicher Kontaktlinsen
  • Anwendungsbereiche verschiedener Linsentypen
  • Berechnungsbeispiele von Hornhautastigmatismus und Tränenlinse
  • Beurteilung von Augenlidern und Corneo-Skleral-Profil
  • Grundkenntnisse über Handhabung und Pflege
  • Praktische Übungen zum Auf- und Absetzen, zur Handhabung- und Pflege,
  • Keratographenmessungen, Aufsetzen von Messlinsen und Beurteilung des Sitzverhaltens

Um einen optimalen Nutzen zu erzielen und um auf Fragen intensiv eingehen zu können, wird das Seminar in einer kleinen Gruppe mit max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Dauer von 09.30  - ca. 17:00 Uhr

Seminarinhalte Teil 2:

  • Vertiefung des erlernten Grundwissens aus dem Seminarteil 1
  • Berechnungsbeispiele zur Anpassung bei formstabilen Kontaktlinsen
  • Parameterwahl bei sphärischen und torischen Weichlinsen
  • Großer Praxisteil mit einer kompletten Anpassung formstabiler und weicher Kontaktlinsen

Um einen optimalen Nutzen zu erzielen und um auf Fragen intensiv eingehen zu können, wird das Seminar in einer kleinen Gruppe mit max. 6 Teilnehmern durchgeführt. Dauer von 09.30  - ca. 17:00 Uhr


Anpassung formstabiler Kontaktlinsen:

Formstabile Linsen sind wieder „In“. Dieses Seminar beschäftigt sich mit den verschiedenen Möglichkeiten der Gestaltung und Anpassung formstabiler Linsen. Welche Linsen sind bei welchen Hornhautgeometrien und Fehlsichtigkeiten die beste Wahl.
Wie können die Vorbehalte gegenüber Hartlinsen abgebaut werden und welche Vorteile bieten sie. Es werden Tipps aus der Praxis gezeigt und auch die Wirtschaftlichkeit formstabiler Linsen behandelt. Das Seminar soll auch helfen, die Scheu vor „Hartlinsen“-Anpassungen zu nehmen und eine zügige Vorgehensweise erläutern. Die „Formstabilen“ von heute sind nicht mehr vergleichbar mit den „Harten“ von früher.

Um einen optimalen Nutzen zu erzielen und um auf Fragen intensiv eingehen zu können, wird das Seminar in einer kleinen Gruppe mit max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Dauer 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr.



Fit im Umgang mit Kontaktlinsen - Kontaktlinsenassistenz

Seminarinhalte:

  • Ansprache und Beratung von künftigen Kontaktlinsenträgern
  • Kennenlernen verschiedener Linsentypen
  • Grundkenntnisse über Handhabung und Pflege
  • Praktische Übungen zum Auf- und Absetzen, zur Handhabung und Pflege
Es sind keine Vorkenntnisse in der Kontaktlinsenanpassung erforderlich, jeder Teilnehmer erklärt sich bereit, sich Kontaktlinsen einsetzten zu lassen


Termine:

 Thema Termin   Ort
Orthokeratologie ausgebucht ! 09.05.2017 Dienstag München
Einsteigerseminar Teil 2 23.05.2017 Dienstag München
Orthokeratologie 03.07.2017 Montag München

Anmeldung:

Für Anmeldungen oder für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an unter:
+(49) 089 / 32 36 7000 oder senden Sie eine e-mail an: seminar@techlens.de
Im Seminarpreis sind natürlich Verpflegung sowie ausführliche Seminarunterlagen enthalten.